Unsere Kirchengemeinde/Über uns

Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Vilshofen mit der Erlöserkirche und das Katharina-von-Bora-Haus in Eging am See freut sich über ihren Besuch auf unserer Homepage-Seite.

Etwa 2200 evangelische Christinnen und Christen gehören zu unserer kirchlichen Gesamtgemeinde.

Schon 1936 wurde die Erlöserkirche in Vilshofen als eine der ersten neuen Diasporakirchen des Dekanats Passau erbaut. Die damaligen Machthaber waren über einen Kirchenbau gar nicht erfreut. Der Bau wurde behindert und musste sogar einmal ganz eingestellt werden. Doch etwa 100 treue Gemeindeglieder standen fest zusammen und so konnte am Fronleichnamstag 1937 die Erlöserkirche mit damals 60 Sitzplätzen eingeweiht werden. Heute umfasst die Erlöserkirche 140 Sitzplätze.

Vieles hat sich seit damals verändert. Die Liebe der evangelischen Vilshofener zu ihrer Kirche aber ist geblieben. So schmückt ein so genanntes "Patronenkreuz" den Altarbereich. Es wurde in einem Hilfsprojekt des Lutherischen Weltbundes von durch den Bürgerkrieg in Liberia entwurzelten Jugendlichen hergestellt.

Das Katharina-von-Bora-Haus befindet sich in der Diaspora Eging am See. Eingebettet im südlichen Ausläufer des Bayerischen Waldes gehört es zu der Kirchengemeinde Vilshofen. Gerade die evangelischen Kirchengemeinden und Dekanate in Bayern standen nach dem zweiten Weltkrieg vor der Aufgabe, Hunderttausende von Protestanten aus den ehemaligen deutschen Ostgebieten aufzunehmen. In Eging am See fanden viele Vertriebene und auch Flüchtlinge eine neue Heimat. Zuerst wurden evangelische Gottesdienste in Eging an unterschiedlichen Orten oder auch Räumen abgehalten. Der "Startschuss" für den Bau eines evangelischen Gemeindezentrum in Eging am See fiel auf das Jahr 1971. Mit vielen fleißigen Helfern- und Helferinnen und natürlich mit einer gehörigen finanziellen Spendenbereitschaft wurde das Zentrum erbaut. Im Jahr 2006 wurde es durch eine gläserne Apsis verschönert und im Jahr 2014/2015 sowohl im Innen- als auch im Außenbreiche dem neuzeitlichen Standart angepasst. Im Jahr 2021 zum 50-jährigen Jubiläum wurde auch das Dach erneuert.

In unserer Kirchengemeinde tätig seit 1. März 2021

Frau Pfarrerin Annalena Hardinge                                                      Pfarrer Manfred Greinke (Springer-Dekanat Passau)

                  

                                                                                                                 

 

Unser Kirchenvorstand seit 2019

                

Raumvermietung im Gemeindehaus in Vilshofen und in Eging am See.

Unser Gemeindehaus in Vilshofen an der Altdorferstr. 6 kann für private Feiern gemietet werden. Es kann unterschiedlich bestuhlt werden. Der große Saal ist bequem mit 60 Sitzplätzen zu stellen; bezieht man die Vorräume ein und verwendet man Biertischgarnituren, können bis zu maximal 80 Personen Platz finden. Eine Küche zum Aufwärmen von Speisen und eine Geschirrausstattung für 60 Personen ist ebenfalls vorhanden. Im gesamten Gebäude herrscht Rauchverbot; doch gibt es für die Raucher eine Möglichkeit zum Rauchen im vorgelagerten Windfang. Parkplätze unmittelbar vor dem Gemeindehaus und gegenüber der evangelischen Erlöserkirche in Vilshofen sind vorhanden.

Die Buchung des Raumes erfolgt über das Evangelische Pfarramt in Vilshofen unter der Tel. 08541/8439.

Auch die Räume unseres Gemeindezentrums in Eging am See für ca. 25 - 50 Personen können gemietet werden. Das gesamte Eginger Gemeindezentrum wurde sowohl im Aussen- als auch im Innenbereich saniert. Eine komplett eingerichtete neue Küche mit Geschirrausstattung für ca. 50 Personen  ist vorhanden. Ausreichend Parkplätze sind vorhanden.  Die Buchung erfolgt zur Zeit über das Evang. Pfarramt in Vilshofen oder bei Frau Ulrike L.-Hartl, Eging a. See, Tel. 08544-1789.

 

94535 Eging am See, Andreas-Seider-Str. 11, Katharina von Bora - Evangelisches Gemeindezentrum

 Großer Saal 100,- Euro (inclusive Nebenkosten)

 

94474 Vilshofen, Altdorferstr. 6, Evangelisches  Gemeindehaus mit Garten

Miete halber Tag: 50,- Euro - ganzer Tag 100,- Euro + Kaution

 

Erlöserkirche