Archiv

Ein bereits liebgewonnener Treff ist das monatliche Frauenfrühstück bzw. der Frauentreff im Evangelischen Gemeindezentrum in Vilshofen. Frau Helga Vernim bereitete an diesem Samstag das Frauenfrühstück ausschließlich mit Fairetraide - Produkten vor. Frau Petra Spanner ehrenamtliche Mitarbeiterin vom "Weltladen Vilshofen" erzählte den anwesenden Frauen welche Philosophie hinter dem weltweiten Konzept der Fairetraide Produkte steckt. So werden die Arbeits- und Lebensbedingungen von Familien in den Anbauländern erheblich verbessert. Keine Kinderarbeit, keine Ausbeutung der Erzeuger entsteht dadurch. So wird auch durch den fairen Handel bei den Erzeugern für die gehandelten Produkte auch bei niedrigen Marktpreisen ein festgelegter Mindestpreis bezahlt. Wir können bewusst mit unserem täglichen Einkauf bzw. mit der Auswahl von z. B. Lebensmittelprodukte des Fairetraide Handels entscheidendes verändern.

                                                                                                                         

                                                                                                 

Herzlichen Dank an Frau Helga Vernim für die Orgarnisation des Frauenfrühstückes und an Frau Petra Spanner vom "Weltladen" in Vilshofen.